DTM und Formel E zusammen zu teuer Mercedes widerspricht sich selbst

Nach den packenden ersten DTM-Rennen wächst der Druck auf Mercedes, in der DTM zu bleiben. Vor allem widerspricht sich die Argumentation von Toto Wolff. Ein Kommentar.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.