Diesel-Skandal – Wirtschaftskrieg gegen Daimler? US-Regierung könnte Abgas-Untersuchung für eigene Zwecke ausnutzen

Nutzt die US-Regierung den Abgas-Skandal, um Daimler mit Milliarden-Strafen zu schwächen? Diesen Verdacht hegt laut „Wirtschaftswoche“ die Bundesregierung. Auffällig ist: Untersuchungen gegen Dieselmotoren von Fiat-Chrysler verliefen bisher im Sande.Von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.