Gerichtsurteil: 1000 Euro für einmal Falschparken

Wer sein Auto falsch parkt und so eine Straßenbahn blockiert, zahlt eventuell mehr als den Strafzettel. Nach einem Gerichtsurteil kann der Bahnbetreiber einen Ersatzverkehr einrichten, bis der Wagen abgeschleppt ist.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.