Abgasmanipulation: Kraftfahrt-Bundesamt prüft Verdacht gegen eine Million Daimler-Diesel

Daimler steht unter Verdacht, unzulässige Abschaltfunktionen in fast einer Million Fahrzeugen eingebaut zu haben. Einem Zeitungsbericht zufolge kommt die Software bei einem Großteil der neueren Diesel-Flotte zum Einsatz.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.