Abgasmanipulationen: 15.000 Dieselbesitzern droht Stilllegung ihres Autos

Wer sein Dieselauto mit manipulierter Abgassoftware nicht umrüstet, muss mit Stilllegung rechnen. Die Frist für 15.000 Besitzer von VW- und Audi-Modellen läuft jetzt ab.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.