Carly Analyse – BMW und Mercedes: Realer Verbrauch bis zu 74 Prozent über den Herstellerangaben

Der offizielle Verbrauch eines Autos ist ein reiner Fantasiewert – doch wie krass die Unterschiede im realen Fahrverhalten zutage treten, überrascht. Das ergibt eine aktuelle Analyse von Carly. Für die Daten wurde die Analyse-Software des Autos ausgelesen.Von Autorin Yvonne Hermann

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.