Formel 1: Power-Defizit bei Renault Hat Red Bull ein Spritproblem?

Renault macht für mangelnde Power beim Motor Red Bulls Benzinpartner verantwortlich – eine letzte Stichelei vor Red Bulls Wechsel zu Honda?

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.