Formel 1: Vettel will Fehler "ausmerzen" "Gut, dass es schnell weitergeht"

Trainingsbestzeit am Freitag in Ungarn für Ferrari-Star Sebastian Vettel. Nach einer schweren Woche stürzt sich der Deutsche voll in seine Arbeit.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.