Formel 1: News aus der Königsklasse So ungerecht ist die Preisgeldverteilung

NEU: 812 Millionen Euro Preisgeld aus der Formel-1-Saison 2017 werden an die Teams verteilt. Aber sehr ungleichmäßig.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.