Elterntaxis: Bahn investiert in Carsharing für Schulkinder

In den USA werden viele Kinder mit dem Auto zur Schule gebracht, deshalb entstand GoKid, ein Carsharing-Dienst für Eltern. Die Deutsche Bahn hat sich an dem Start-up beteiligt. Ein Verkehrsklub befürchtet Schlimmes.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.