Jülicher Forscher entwickeln neuen Zelltyp – Elektroauto in einer Stunde geladen – wichtiger Durchbruch bei Festkörper-Batterie

In Festkörperbatterien werden große Hoffnungen gesetzt. Bislang war sie jedoch nicht praxistauglich, da die Ladevorgänge extrem lange dauerten. Nun vermelden Forscher des Jülicher Instituts für Klimaforschung einen Durchbruch.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.