1 Prozent-Methode – Richtig sparen mit Dienstwagen: Wie versteuert man die Privatnutzung?

Ein Unternehmer braucht einen Geschäftswagen, und manch einer möchte mit einem besonders schicken Flitzer seinen Erfolg zeigen. So oder so wird der Wagen in der Regel auch privat genutzt. Doch wie wird dies steuerlich behandelt?  Unsere Expertin erklärt die Regeln.Von FOCUS-Online-Expertin Annika Haucke

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.