Hohe Wachstumsraten erwartet – Elektro-Roller: Govecs geht an die Börse

Der Hersteller von Elektro-Rollern Govecs plant im Herbst 2018 einen Börsengang im regulierten Markt der Frankfurter Wertpapierbörse. Derzeit liegt die Produktionskapazität in Polen bei rund 15.000 Rollern pro Jahr.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.