Schönwetter-Verkehrsmittel: Das Fahrrad boomt – wenn es nicht regnet

Die Deutschen entdecken das Rad als Verkehrsmittel neu – und nutzen es vor allem, wenn es warm und sonnig ist. Doch langsam härten sie offenbar ab.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.