Nordrhein-Westfalen: Fahranfänger verliert Führerschein nach 49 Minuten

Nicht mal eine Stunde freute sich ein 18-Jähriger im Sauerland über seinen Führerschein – dann kassierte die Polizei ihn ein. Besonders unangenehm: Bei seinem Vergehen hatte er vier Freunde mit im Auto.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.