Elektro-Welt hält den Atem an – Warum Tesla nicht scheitern darf

Eine neue Studie zu Elektroautos prognostiziert: Noch bis 2030 könnten die Produktionskapazitäten die reale Nachfrage deutlich übersteigen. Für Teslas fragiles Wachstum eine Gefahr. Doch ein Scheitern Teslas wäre auch ein fatales Signal für deutsche Autobauer.Von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.