Berliner Startup Odokar – 40 Prozent günstiger: Neue Fahrschule verspricht Führerschein für 970 Euro

Das Berliner Startup Odokar will die Fahrausbildung digitalisieren und bietet den Führerschein bis zu 40 Prozent günstiger an als die Konkurrenz. In Frankreich kommt die französische Muttergesellschaft Ornikar auf einen Marktanteil von 20 Prozent.Von FOCUS-Online-Autor Ludwig Horn

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.