Stickoxid und Feinstaub: Stellungnahme von Lungenärzten soll Rechenfehler enthalten

Seit Wochen steht ein von mehr als 100 Lungenärzten unterschriebenes Dokument in der Kritik, das die Abgasgrenzwerte angreift. Der „tageszeitung“ zufolge hat nun der Initiator mehrere Fehler eingestanden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.