Formel 1: Ferrari bleibt vorn Neuling fliegt gleich zwei Mal ab

Die Testfahrten in Barcelona sind ein Buch mit sieben Siegeln. Ferrari gibt weiterhin den Ton an. Die anderen Topteams schwächeln. Der Report von Tag zwei.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.