Gastbeitrag von Yasar Aydin – Neue Hoffnung für Erdogan: Deutsche Autos könnten türkische Wirtschaft retten

2017 zählte die Türkei noch zu den am stärksten wachsenden Ländern. Doch das Schlussquartal 2018 läutete eine Trendwende ein: Die türkische Wirtschaft rutschte erstmals seit 2009 in eine Rezession. Regierungsvertreter geben sich unerschütterlich und setzen nicht nur auf die Tourismusbranche, sondern auch auf die Autoindustrie als Zugpferd.Von FOCUS-Online-Experte Yasar Aydin

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.