30.000-Euro-Kinderauto: Wie kindisch

Endlich gibt es einen Bugatti für den Nachwuchs – der Wagen kostet schlanke 30.000 Euro. Nicht zum ersten Mal löst die Autoindustrie damit ein schwerwiegendes (Luxus-)Problem der Menschheit.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.