Alle Autos verbieten? – Peinlich: Greenpeace-Aktivisten erkennen Elektroauto nicht

Greenpeace wollte es bei einer PR-Aktion Verkehrsminister Scheuer mal so richtig zeigen – weil der mit einem dicken SUV fuhr. Nur war der Wagen halt ein Elektroauto. Beleidigt sagt Greenpeace nun: Nur Radfahrer, Fußgänger und Bus und Bahn seien vertretbar.Von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.