Starke Kontrollen und eigene Ermittlungsgruppe – Kampfansage an Raser: So rüstet sich die Polizei vor Tuning-Treffen am "Car-Freitag"

Laute Motoren, hohes Tempo: Zum Beginn des Osterwochenendes treffen sich wieder Auto-Tuner beim alljährlichen „Car-Freitag“. Die Polizei plant vielerorts Kontrollen und will dafür zusätzliches Personal einsetzen – auch, weil es immer mehr illegale Rennen gibt. Eine Stadt zeigt sich besonders rigoros.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.