Hightech-Stromer – Elektro-Hoffnung: Byton-Mitbegründer Breitfeld verlässt das Unternehmen

Das Elektro-Startup Byton verliert einen seiner Gründer: Carsten Breitfeld, der von BMW zu Byton gekommen war, verlässt das Unternehmen und geht zum neuen Start-Up Iconiq.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.