Formel 1: Sennas Todestag Diese Hände haben Senna massiert

Am 1. Mai vor 25 Jahren ist Ayrton Senna in Imola tödlich verunglückt. In AUTO BILD MOTORSPORT erinnert sich sein Physiotherapeut Jo Leberer an einen ganz besonderen Menschen.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.