Formel 1: Rückversetzung für Blockade Nach Kimi-Finger: Hamilton bestraft!

Lewis Hamilton verliert seinen zweiten Startplatz beim Österreich GP. Für das Blockieren von Kimi Räikkönen brummen ihm die Stewards eine Strafe auf.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.