BMW-Entwicklungsvorstand gibt seltsames Statement – Keiner kauft Elektroautos? BMW sollte nicht jammern, sondern liefern!

Kein Mensch kaufe in Europa Elektroautos, sagte BMW-Entwicklungsvorstand Klaus Fröhlich einem US-Magazin. Der Konzern investiert trotzdem in Stromer, aber offenbar als Pflichtübung. Das merkt man auch – und es könnte BMW das Genick brechen. Ein Kommentar.Von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.