Hacker manipulieren Verkehrsschilder: "Cars kill Kids"

Hacker haben in Brooklyn elektronische Verkehrsanzeigen manipuliert, um auf den negativen Einfluss von Autos auf die Umwelt hinzuweisen. Bei ihrem Vorhaben nutzten sie eine simple Sicherheitslücke.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.